/me

Ad 2:
Digital Ocean
Providing developers and businesses with a reliable, easy-to-use cloud computing platform of virtual servers (Droplets), object storage ( Spaces), and more.
2002-01-02 12:50:47 (UTC)

Ich bin Gott

Deutsche Bürokratie ist gründlich und sehr langsam, der deutsche
Amtschimmel schleicht auf verschlungenen Pfaden.
Heute habe ich mich erdreistet, nach dem Verbleib und dem
Fortschreiten meines Antrages zur Rehabilitation zu fragen und wurde
vermittelt und weiterverbunden, habe quer durch D.land telephoniert.
Keiner wußte etwas, niemand war zuständig und überhaupt.

Wäre ich, sagen wir mal, suizidal oder sowas, wäre
es über diese Schleichwege leicht möglich, Therapiekosten zu
sparen.
Und wie immer, wenn sowas geschieht, denke ich mir, daß alles,
worüber man nicht selbst bestimmen kann, immer, wenn man von anderen
abhängig ist, die Sachen ( bzw. ich, wäre ich suizidal und besäße ein
auto) gegen den Baum fahren. Nachdem ich dem im November gestellten
Antrag heute wiedereinmal etwa 45 Minuten hinterher telephoniert
hatte, geriet ich an einen pragmatischen Sachbearbeiter an meinem
Wohnort, der mir sagte, daß es zwei Möglichkeiten gebe : weitere
Wochen zu warten oder einen neuen Antrag zu stellen.

Natürlich ist psydoc im Urlaub (er hätte mir irgendein Attest
ausstellen sollen damit ich um die möglicherweise drohenden
Untersuchungen bei einem Amtsarzt herumkomme) und ich überlegte, ob
ein 5 Liter Kanister Benzin (bleifrei) und eine Packung Streichhölzer
meinem Begehren den notwendigen Nachdruck zu verleihen im Stande sein
würden. Schließlich geht es doch darum, den Sachbearbeitern in einer
für sie verständlichen Form die Wünsche des königlichen Kunden
näherzubringen.
Gerade als ich mich entschieden hatte, welchem multinationalen
Konzern ich mein weniges Geld (Euro) in den Rachen stopfen würde,
erreichte mich der schicksalhafte Ruf des für mich zuständigen
Sachbearbeiters via Telephon. Diese Frohnatur teilte mir mit, sie
habe gerade die just in diesem Moment zugestellte Post durchgesehen
und meinen Antrag darinnen vorgefunden und mich flugs angerufen, um
mir mitzuteilen, daß die Welt wieder in Ordnung sei und ich alsbald
voller Vertrauen in eine glückverheißende Zukunft schreiten werde.
Vor lauter Freude darüber, mich nicht in einer akuten Notsituation zu
befinden, habe ich, König Kunde, beschlossen, dem für mich
zuständigen Sachbearbeiter gegenüber Gnade walten zu lassen und mich
in den Rang eines Gottes zu erheben, denn
vergeben ist göttlich.


Ad:0