/me

2001-12-09 12:56:03 (UTC)

hungernd nach sinn und bettelnd nach stille

nachdem ich versucht habe, eine eigene hp zu kreieren und
ein anderes tagebuch zu installieren ( *installieren*
klingt gut, oder? *lol*) habe ich erkannt, da�ich der welt
nmichts mitzuteilen habe, das ich nicht will, da�irgendwer
mir auf die tagebucheintr�e antwortet. der anbieter des
tagebuch ist recht elit� gwesen, der account verf�lt
innerhalb der n�hsten 7 tage, die hp nach ablauf dreier
wochen.
was bringt es, eine eigene hp zu besitzen? ich wei�es
nicht. ich habe keine interesse daran. den entwurf einer hp
habe ich noch immer auf dem rechner, sie wird wohl niemals
online gehen. es ist eine site ber svv, davon gibt es
recihlich seiten und als ich begann, meine site zu basteln,
gab es wenige deutschsprache homepages die sich mit diesem
thema besch�tigten. jetzt aber, w�r meine site eine site
unter vielen und ich bin keine 13 jahre mehr und also habe
ich einen anderen umgang damit.
in der vergangenen nacht hatte ich wieder einen traum.
allerdinsg werde ich ihn dir, meine neugieriger leser,
nicht schildern, denn er war ohne bedeutung und ich wei�
woher er rhrte. so da�ich deiner erkl�ungen nicht
bedarf.
mein rentenversicherungstr�er hat mir geschrieben, da�der
andere rentenversicherungstr�er fr die bearbeitung meines
antrages zust�dig sei weil der letzte beitrag an den
anderen entrichtet wurde. also frage ich mich, auf wessen
veranlassung das wohl geschah? wieso l�ft eigentlich immer
irgendwas schief wenn ich es nicht selbst in die hand
nehme? wenn ich schonmal irgendwas in gang bringe...
meiner katze geht es brigens wieder besser, sie bekam eine
im-injektion und fri� jetzt, als gelte es die vergangenen
zwei wochen in einer einzigen mahlzeit aufzuholen. eine
katze hat es gut, sie denkt nicht.
zu leben ist nicht sch�, wenn es keine freude enth�t.
rasierklingen neben mir. ich kann es nichtmal angemessen
ausdrcken. /me verlegen um worte, das kommt
nicht oft vor, in letzter zeit allerdings mit zunehmender
h�figkeit. bald werde ich stumm sein.