/me

2012-06-05 17:51:40 (UTC)

happy-go-lucky

DO OR DIE - Pray for them

Laß mich abstürzen. Laß uns gemeinsam abstürzen. Weggehen. Wir sind fehlerhafte Konstruktionen und können gar nicht funktionieren. Wir passen nicht in die Welt, nicht zu uns selbst. Wir vollführen Gesten, das Mimikry der Anpassung und doch verliert sich das Gefühl der Fremdheit nicht. Woran, glaubst Du, liegt das? Sich, egal wo, zu jeder Zeit wie ein Fremdkörper zu fühlen, woran liegt das? Wieso findest Du nicht wonach Du suchst, wieso finde ich nicht, wonach ich suche?

Schlaf der keine Erholung bringt, Essen das füllt, aber nicht sättigt, Sex der schal ist, Filme und Bücher deren Verläufe und Enden man schon am Anfang kennt. Was nützt Dir das Verlangen nach Nähe, wenn Du sie nicht zulassen kannst? Was nützt mir meines? Was nützt die Unerfüllbarkeit? Wem nützt sie? Wozu sie lebendig halten? Weshalb sie nicht beenden?