/me

2011-07-15 11:44:12 (UTC)

down, down, down

[postecke]
In reply to: kein ende
Message:

Der Witz an Zusammenbrüchen scheint mir der zu sein, dass dem emotionalem kein körperlicher folgt und dem körperlichem kein emotionaler. Sie finden somit nie vollkommenstatt, sondern sind immer nur eine halbe Angelegenheit.
----------------

Man wird ja genügsam mit der Zeit.

paß auf dich auf.
[/postecke]


Gestern, als ich mit einem unserer Leute unterwegs war, dachte ich "Laß mich sterben", aber der Himmel ist leer, nicht wahr? Und da fiel mir auf, daß ich disen Gedanken schon eine ganze Weile im Kopf habe.

Glücklicherweise regnete es, so konnte niemand die Peinlichkeit sehen, daß ich meine Tränen nicht zurückhalten konnte. In der Öffentlichkeit. Weiche Knie sieht man einem ja auch nicht unbedingt an. Die Engelstrompeten in den Gärten zogen meine Aufmerksamkeit an, ein Hochhaus, ich hatte Schwierigkeiten nicht vor herannahende Autos zu springen. Zu überleben ist ein wenig anstrengend im Moment und mir gehen die Gründe zu leben aus. Oder der Grund, es gab nur einen und der war auch nicht unbedingt toll. Eigentlich war es keiner. Es war eher so eine Verdrängung. Frag' nicht nach dem Grund, dann mußt du auch nicht erfahren, daß es keinen gibt.

Ich bin mir nicht sicher, doch ich glaube eine Kollegin sprach mich gestern an: "Du siehst ja auch nicht soooo fit aus." Ihr Mann ist vor ein oder zwei Wochen gestorben, man munkelt das er sich umgebracht habe.

Ich muß irgendwas tun. Ein paar hundert Jahre schlafen oder so. Oder für immer.


Ad:0
Digital Ocean
Providing developers and businesses with a reliable, easy-to-use cloud computing platform of virtual servers (Droplets), object storage ( Spaces), and more.