/me

2010-09-15 17:45:24 (UTC)

mehr *blah*

Musik: CRADLE OF FILTH, "Godspeed On The Devil's Thunder"

Auf Arbeit höre ich immer wieder den Satz, ich würde so
wenig reden. Ich entgegnete heute, daß ich IMHO sogar sehr
viel spräche. Die Antwort lautete: "Nach *Deinen* Maßstäben."
Also spreche ich wohl doch eher wenig, was solls. Ich rede
mit den Autisten, das ist wichtig.
Ein Kollege sagte irgendwas in der Art von, daß ich zuwar
wenig rede, aber viele Fragen stelle. Dem stimmte eine
Kollegin zu, monierte allerdings, daß es Grundsatzfragen
seien und ich dazu neige, naja, die Sachen eben bis ins
Detail wissen zu wollen.
Ich lerne dort also auch etwas über mich.

Ich könnte auf KDE4.5 upgraden und mein Finger schwebt über
dem Knopf, aber mal ehrlich, wozu? Die sollen KDE4.x die
Stabilität verleihen, die KDE3.5 hatte. IMHO ist KDE4.x noch
nichtmal vollständig. Ich trauere KDE3.5 hinterher. *schnüff*

Die Post hat mir heute einen Zettel in den Briefkasten
gelegt weil sie eine Sendung nicht zustellen konnten, ich
muß also morgen daorthin laufen und den Kram abholen. ich
hoffe daß es die T-Shirts aus Frankreich sind. Alle anderen
Paketdienste geben die Päckchen bei der Nachbarin ab.

Da ich erkältet bin und Schnupfentabletten nehme, treibe ich
keinen Sport. Es erscheitn mir unsinnig, leibesübungen zu
absolvieren während ich unter Vasokonstriktoren stehe.
Außerdem hat mein linker Ellbogen auf diese Weise ein paar
Tage Ruhe, die er zur Regeneration nutzen kann. Es ist
vewrrückt. Ich konnte für Bizepsübungen mal 27 Kg auf die
Hantel packen, als maximallast. Aktuelle mache ich keine
Bizepsübungen weil die Schmerzen bei einer Last von 5
(fünf!) Kg zu groß sind. Es ist jedoch kein Tennisarm
sondern irgendwas anderes. Ich behandle es mit Ibuprofen.