/me

Ad 2:
Ezoic
2010-08-24 19:32:13 (UTC)

dunkelheit

Das fühlt sich nicht gut an. Es fühlt sich an, als würde
mein Verstand von erdig-feuchten Bergen aus Einsamkeit,
Demütigung, und nicht-weiter-wissen erdrückt und es fühlt
sich an, als sei es ihm nicht ganz unrecht, denn auf der
anderen Seite ist es vielleicht in irgendeiner Weise gut.
Niemand kann mich zwingen das nochmal zu ertragen. Das ist
mein Leben und ich bin beinahe frei. Von beinahe allem. Es
kommt vor das Experimente fehlschlagen. Und was ist das
Leben anderes?


Ad:0
Try a new drinks recipe site