/me

2007-04-03 07:08:39 (UTC)

dies und das und jenes auch

ich habe das gefühl, als sei meine gefährtin an dem
katalog nicht allzu sehr interessiert. dieser eindurkc
festigte sich, weil es so langsam voran geht. auf der
einen seite habe ich jede menge zeit, an dem teil zu
basteln (ich sitze gerade an einer html-version) und auf
der anderen seite hat meine gefährtin wenig zeit dafür,
weil sie nämlich studiert. somit ist auch der
informationsfluß gehemmt und

gestern fuhr ich das erste backup des WInXP-rechners
meiner gefährtin. aus mir unverständlichen gründen
rebootete der rechner selbständig, nachdem das backup auf
die DVD-RAm gebrannt war. da ist wohl irgendwas falsch
gewesen. denn für einen reboot gibt es keinen grund.
danach fuhr ich den rechner runter und nach einer weile
wieder hoch und er startete mit der meldung, daß das
system nach einem schweren fehler wieder liefe.

für backups sind DVD-RAMs zu empfehlen, denn sie halten
länger als gewöhnliche CDs und sie verhalten sich wie
festplatten, sind mehrere tausend mal beschreibbar, was
ihre kosten mehr als wett macht (etwa 2 - 3 euro pro
stück).

ich warte auf das eintreffen der CDs der bands, damit ich
losschreiben kann.