/me

2007-02-22 11:04:24 (UTC)

blah

neute nacht so gegen 4:00h habe ich Truecrypt installiert.
für windows kommt es mit graphischer benutzeroberfläche,
für Linux hingegen ausschließlich mit kommandozeile. für
richtige männer also.
Truecrypt gibt es mit deutschem sprachpaket, die website
ist in englischer sprache. Truecrypt wird verwendet, um
datenträger (festplatten, USB-Sticks, CDs, ...) oder
einzelne dateien zu verschlüsseln und/oder zu verstecken.
weil das deutsche sprachpaket unter Linux nicht
funktionierte und ich keinen bock hatte, mich durch die
englischsprachige bedienungsanleitung durchzuarbeiten,
deinstallierte ich es wieder. bin wohl doch kein mann.
außerdem verfüge ich über das verschlüsselungsprogramm GPG
(gibts auch für Windows).

eine der bewerbungen gipfelte in einem "Wir versuchen es
mit Dir". danke, danke, danke. ein gefühl der
zufriedenheit, der ruhe gar, stellt sich trotzdem nicht
ein.

ich rief beim arbeitsamt an weil ich nicht weiter weiß und
bat um eine berufsberatung. der punkt ist, daß mein
rententräger keinerlei fort-, weiter-, ausbildung bezahlt,
ich meinen berufsabschluß machte, als ich halb so alt war
wie ich jetzt bin und aus arbeitgebersicht keinerlei
qualifikationen nachweisen kann. aber das wißt ihr
bereits. jetzt warte ich auf den rückruf meines
berufsberaters.

th. rief mich in der vergangenen woche an und ich habe den
eindrcuk, wir haben keinen vertrag mehr miteinander. die
therapie ist ganz unspektakulär eingeschlafen.