/me

Ad 2:
PropellerAds
2007-01-22 23:25:19 (UTC)

blah + wundstatus

Debian wird mir zusehends sympathischer. seine
softwareverwaltung erscheint einfacher als das hantieren
mit YAST und ./configure, make, make install. bei Debian
heißt es apt-get install und fertig. ist bequemer. wenn
ihr eufch für eine unixoides betriebssystem entscheidet,
probiert bzuerst Debian aus. gibts auch als LiveCD.
http://wiki.debian.org/DebianLive/Download

die ARGE hat sich gemeldet. ich mußte eine verlängerung
der alimentierung durch HARTZ IV (kürzt man das eigentlich
als HIV ab?) beantragen (dienstag). am donnerstag kam ein
brief, in dem mir mitgeteilt wurde, daß die ARGE meine
bedürftigkeit erneut prüfen müsse. ich wollte heute
(montag) hingehen, jedoch erhielt ich am freitag einen
brief in dem stand, daß mein antrag genehmigt wurde.
standardisierte arbeitsabläufe in behörden sind schon was
feines. da weiß keiner woran er ist und wer nachfragt...
wer viel fragt kriegt viele antworten.

mein hobby hat mir erstmalig geld eingebracht. 15
(fünfzehn) euro. neben all dem ruhm, den ich nicht ernte
weil keiner weiß, was ich mache.

meine gefährtin schweigt weil sie der ansicht ist, mir
vorschriften bezüglich der erziehung der katze machen zu
können. die geschichte geht so: die katze schreit und ich
ignoriere das, weil ich weiß, daß die katze es belohnung
für ihr schreien verstehen würde, wenn ich mich ihr jetzt
zuwende. meine gefährtin wendet sich der katze zu. der
punkt dabei ist, daß ich die auswirkungen des zuwendens zu
spüren bekomme, weil ich mehr zeit mit der katze verbringe
als meine gefährtin.
hier kommen meine gefährtin und ich nicht überein. also
schweigt sie sich seit zwei tagen aus. als der simba noch
lebte, vermutete sie, ich würde ihn quälen oder
mißhandeln, weil er manchmal weglief.
am ende ist es so, daß wir beide es nicht aushalten,
dauernd umeinander zu sein und dieses bedürfnis nach ferne
sich ab und zu eruptionsartig äußert. vermutlich.

-----------
wundstatus:
die beiden schnitte in nähe des ellenbiogens sind
entzündet. der rest ist entweder schon zu oder verschorft.
-----------


Ad:0
Want some cocktail tips? Try some drinks recipes over here