/me

2007-01-17 17:36:24 (UTC)

ungeschickt

ist wohl nicht mein tage heute. ich gehe in die küche und
stelle fest, daß ich den frischen kaffe in der
kaffeemaschine vergessen habe.
ich will die rückwand eines schrankes neu befestigen und
hebe den schrank von der wand weg, ziehe ihn noch ein
stück und *schwupps* halte ich die deckplatte in der hand.
ich spüle das geschirr und *klirr* zerbricht ein glas. ich
spüle weiter ab und *knacks* zerbricht eine tasse. ich
spüle weiter ab und stoße beinahe die thermoskanne vom
kühlschrank runter und ich räume das geschirr ins regal
und mir fällt beinahe dine schüssel aus der hand. ich
räume das besteck weg und eines dieser massiven messer
fällt runter und genau auf die glasflaschen, die ich zum
container schaffen muß.

die deckplatte habe ich dann mit *riesigen* SPAXen
festgeschraubt. sieht beschissen aus, aber hält die
nächsten hundert jahre. holzdübel konnte ich nicht nehmen,
weil die bohrmaschine plötzlich kaputt war. das aber ist
ein glück, denn ich hatte die über ein verlängerungskabel
in die steckdose eingesteckt. die isolierung des
verlängerungskabels ist an einigen stellen ab, so daß die
blanken kabel rausschauen.
summa summarum müßte ich also den rest des jahres von
derlei mißgeschicken verschont bleiben.




Ad: