/me

Ad 2:
2007-01-09 13:14:52 (UTC)

arsch lecken

lerne ich die LPI-fragen eben online, bzw. drucke ich mir
die sachen aus,, lerne sie, teste mein wissen online und
brauche dann jemanden, der mir die prüfung bezahlt. dieses
vorgehen spart mehrere tausend euro.

mein erster eindruck des anbieters ist, daß er auch für
Linuxanfänger einiges zu bieten hat. ja, ich meine DICH.
die url gibt es auf nachfrage. die kurse sind außerdem in
deutsch.
er bietet grundlagen der systemverwaltung, der
konfiguration, installation. die erfordert eine valide
e-mailadresse.

so, und jetzt mache ich mir einenb leckeren kaffee.
äthiopischen. "Notes de miel, roses et jasmin. Bon
équilibre en bouche. Feutré es lisse sur la langue." das
ist französisch und bedeutet: Der Kaffee ist ziemlich
lecker.


Ad:0