/me

2005-03-08 14:59:00 (UTC)

das weiße licht

FIELDS OF THE NEPHILIM, "Elizium"

heute war ich wieder so angespannt. ich legte daher oft
pausen ein um mich von den mensche zurückzuziehen. ein
übermaß an menschen erzeugt verdruß am menschen.
ich weiß, daß meine derzeitige niedergeschlagenheit und
erschöpfung, reaktionen auf die veränderte situation sind.
meine schatten sind meine insel, zu der niemand außer mir
zutritt hat. depressivität schafft abstand zur welt.
erstaunlicherweise wirkte der heimweg entspannend, _weil_
dieses mädel dabei war (sie hat überwieged den gleichen
heimweg wie ich). heute morgen sah ich sie zwar und lief an
ihr vorüber, sprach sie aber nicht an, denn am morgen bin
ich unausstehlich.

diese so-und-so-psycho-sozial-arbeitspädagogin drang während
des abschlußgespräches (das findet jeden tag statt) auf mich
ein, sie wollte wisen, wie ich mich fühle. ich sagte, daß
ich das nicht wisse und sie fragte trotzdem weiter.
manchmal weiß ich das wirklich nicht, oft wechselt das aber
auch zu schnell, als das ich eine verläßliche ausage darüber
abgeben könnte und manchmal denke ich "DAS GEHT DICH EINEN
SCHEISSDRECK AN, DU BLÖDE FOTZE!", machmal will ich nicht
wissen, wie es mir geht, ich will es nicht auch noch sagen
müsen und es dadurch wahrhaftiger machen, diesem fühlen
durch meine worte substanz geben. und ich weiß, sie würde
_noch_mehr_ fragen stellen, wenn ich einmal beantworten
würde, wie es mir geht. bei anderen macht sie das. wieso
fühlen sie sich so? was können sie tun? und *blah*
das rückzugsvorhabe war erfolgreich. auf diesem level kann
ich vermutlich gut aushalten.

auf dem weg zur post kam mir ein mann entgegen, der mit
offenem mund in mein ohr keuchte, weil er eine riesige
gasflasche trug. mir wurde ganz anders. ich wurde das bild
dieses offenen mundes und sein stöhnen nicht los. dieses
leichte hinken setzte ein und meine füße schienen beim
laufen durcheinander zu geraten. bescheuert.
nungut. ich habe beinahe-kobaltblaue gläser gekauft, i die
man teelichte reinstellen kann, deren weißes licht
beruhigend auf mich wirkt. die werden beim festival ziemlich
cool aussehen. rote grablichter kann jeder haben, aber
leichenblasse flammen?!