/me

Ad 2:
Digital Ocean
Providing developers and businesses with a reliable, easy-to-use cloud computing platform of virtual servers (Droplets), object storage ( Spaces), and more.
2004-11-29 20:25:41 (UTC)

weihnachtsmarktspleite, mein mädchentypus

der weihnachtsmarkt war ein –nikolausmarkt- und trotzdem
gab es den türken mit tonnenweise prollchic. entsprechend
setzte das publikum sich zusammen und also verkauften wir
so wenig, daß wir nicht einmal die standmiete herausbekamen
(170 euro). dafür gabs viele mädchen die !schantall! und
einige jungen die kewinn!! hießen. einer hieß sogar
Maverick *rises eybrow*
deshalb war unser stand perlen vor die säue. aber die
können nichts dafür. wie sollen die den wert einer
bestimmten schlifform oder eine bestimmten perle erkennen,
wenn sie keine ahnung von diesen dingen haben. es deshalb
nicht wertschätzen können. der rest hatte keine lust, zu
kaufen. wir kamnen uns wie staffage vor. für eionen
waldspaziergang war es zu ungemütlich, also geht man auf
den weihnachtsmarkt. als baumersatz gibt es aussteller.
aber was reg ich mich auf.
meine gefährtin hat heute ein paar ihrer ketten in einem
edleren ortsansässigen schmuckgeschäft in kommission geben
können. man muß also die richtige kundschaft haben. einem
schwein ist es egal, ob es trüffel oder kartoffeln frißt.
die edelsau kennt die unterschiede und hat einen
differenzierten geschmack.

der gang über den örtlichen weihnachtsmarkt ist erfolgreich
bewältigt worden. anschließend gings es in einen laden, der
indienkram verkauft und ich hatte plötzlich das dringende
bedürfnis, räucherstäbchen zu kaufen. das ist in etwa so,
als würde ich eines morgens feststellen, daß mir brüste
gewachsen sind, oder anders, das ich schon immer brüste
hatte und sie noch nie bemerkt habe. seltsame dinge gehen
da in mir vor.

meine pentagramme haben sich auch verkauft. es gab
folgendes gespräch.

mutter (deutet auf ein mit schwarzen perlen verziertes
pentagramm): „Oh! Sie haben da Davidsterne!“
ich : „Davidsterne haben wir da drüben.“
sohn: „Das sind keine Davidsterne. Das sind Pentagramme!
Kann ich das dort haben?“
ich: „Ja. Die sind aber noch nicht geweiht.“
mutter: „DAS IST JA WOHL DAS LETZTE! SCHMUCK ZU WEIHEN!
ALSO SOWAS ABARTIGES !!!“
sohn: „wieviel kostet das?“
ich: „Einsfuffzich.“

sowohl meine gefährtin als auch ich hatten ab und zu
unseren spaß. meine gefährtin sogar noch länger als ich,
sie ahmte mittels ihrer zeigefinger, hörner nach und sagte
wiederholt : “BUH!“ *gg* spaß mit christen. nazarener sind
immer für einen scherz gut.
später kam dann ein junges mädchen mit seinem älteren
bruder und fragte schüchtern, wieviel die sterne kosten und
ich sagte, „Einen Euro.“ und sie sh zu boden und ihr bruder
fragte, ob es auch was für 50 cent gebe. ich sagte ja und
sie kaufte erste einen stern, kam später zurück und kaufte
noch einen. sie sah so verschüchtert aus, wäre sie ein
drittes mal gekommen, hätte ich ihr einen stern geschenkt.
die, die sie gekauft hatte, hatte ich ihr schon zum halben
preis verkauft, weil sie den eindruck machte, über sehr
wenig geld zu verfügen und irgendwie mißhandelt zu werden.
meine gefährtin hat vor kurzem meinen mädchentyp
herausgefunden. ich war ganz überrascht, denn ich hatte mir
diese frage schon oft ergebnislos gestellt. mädchen die
meine aufmerksamkeit erregen, haben laut der beobachtungen
meiner gefährtin folgende merkmale: große augen, [die
richtigen stiefel] stiefel, langes haar [möglichst
schwarz], sie wirken traurig und wecken den
beschützerinstinkt. ich möchte hinzufügen, daß sie auch
gern eine figur haben dürfen. sowas halbverhungertes weckt
bei mir gar nichts. und punkig dürfen sie aussehen, bier
etc. sollten sie mögen und sie sollten sich manierlich
verhalten können wenn das erforderlich ist, also mit
geschlossenem mund kauen usw. intelligenz ist unbedingt
notwendig. und sie darf sich von mir nicht einschüchtern
lassen.
ich glaube allerdings, das kein anderes mädchen meiner
gefährtin jemals auch nur näherungsweise entsprechen kann.
soll heißen, es gibt keinen ersatz.
so, genug davon.



Ad:0
PropellerAds