/me

2004-08-12 12:09:57 (UTC)

weitere zeugnisse

krankenpflegeausbildung 1994/1995

„Mikrobiologie sehr gut
Physik gut
Chemie gut
Arzneimittellehre sehr gut
Allgemeine Krankheitslehre sehr gut
Anatomie/Physiologie befriedigend
Hygiene gut
Ethik teilgenommen [ethik wurde nicht zensiert]
Psychologie sehr gut
Sport sehr gut
Infektionslehre gut
Berufskunde befriedigend
Erste Hilfe gut
Biologie nicht teilgenommen (Beginn der Ausbildun am
19.12.94) [ich war seiteneinsteiger]
Sozialkunde sehr gut
Soziologie nicht erteilt
Ernährungslehre sehr gut
Rechtskunde gut
Innere Medizin befriedigend
Chirurgie teilgenommen
Krankenpflege befriedigend
Informatik gut
Englisch sehr gut
[keine fehlzeiten]“

macht einen durchschnitt von : 1,7
~~~~~~
krankenpflegeausbildung 1995/1996

„Deutsch gut
Sozialkunde -–
Berufskunde gut
Rechts- und Gesetzeskunde befriedigend
Hygiene sehr gut
Ernährungslehre sehr gut
Anatomie/Physiologie gut
Psychologie gut
Berufsethik sehr gut
Englisch sehr gut
Gynäkologie/Geburtshilfe gut
EOD befriedigend [keine ahnung, was EOD ist.]
Arzneimittellehre gut
Innere Medizin gut
Infektionslehre gut
Chirurgie/Orthopädie/Urologie gut
Pädiatrie gut
Neurologie gut
Soziologie gut
Krankenpflege gut
Deutsch/Fachsprache -–
Sport sehr gut
Informatik gut
[keine fehlzeiten]“
macht einen durchschnitt von : 1,9
~~~~~
„Ergebnisse der Krankenpflegeprüfung 1997
[...]
schriftlicher Teil der Pürfung. ungenügend (5,3)
mündlicher Teil der Prüfung: befriedigend (2,8)
praktischer Teil der Prüfung: befriedigend (2,8)
Da Sie auf Antrag den schriftlichen Prüfungsteil bereits
wiederholt haben, ist eine weitere Wiederholung
entsprechend des Krankenpflegegesetzes nicht möglich.
[unterschrift vorsitzender prüfungsausschuß]“
~~~~~~~~~

ich verstehe das nicht. was ist passiert?