/me

2004-04-13 07:19:33 (UTC)

verpennt

guten morgen *kaffee schlürft, zigarette dreht*
wir, die eltern meiner gefährtin, meine gefährtin und ich,
waren gestern auf einem flohmarkt. dort gab es
photographien von hitler, das buch „Mein Kampf“, leere
maschinengewehrmagazine, revolver (ohne munition),
wehrmachtshelme und anderen tand und trödel.
der kalle war beim tierarzt und meine gefährtin war darob
sehr ängstlich. heute scheint es beiden besser zu gehen.
das wildschwein am sonntag war lecker. dazu gab es spätzle
und so kleine frittierte bällchen aus püriertem sellerie
und brandteig. und ich bin zu fett. ekelhaft.

ich habe heute zu lange geschlafen. bis acht uhr dreißig.
schlafe ich zu lange, ergibt sich daraus ein enormer druck.
jedoch habe ich auch das gefühl, als bewegte sich da bald
etwas.