/me

2003-09-18 11:02:15 (UTC)

tiramisuorgie *schmatzt*

damit ich heute morgen gegen 5:30 h aufstehen können würde,
habe ich das AD gestern abend durch einen dünn gerollten
joint mit anschließender tiramisuorgie ersetzt. nie
schmeckt diese italienische leckerei besser .... cremig,
ein wenig nach vanille.... und nach diesem alkohol der drin
ist, wie der auch heißen mag. musik dazu : Elend „Weeping
Nights“ .
und jetzt sitz ich hier und warte auf einen anruf. morgen
läuft „Lohn der Angst“ und ich muß mir eine videokassette
kaufen. und zigaretten. und ich bin gesprächig.
mein schweigen gast gegenüber mag an der menge gelegen
haben, die gast von sich gab. wenn jemand zuviel erzählt
drifte ich weg. es ging um gasts LAG, der an einer
schizoaffektiven psychose laboriert deren schübe er durch
seinen alkoholkonsum und seine arbeitswut permanent
begünstigt. für gast stellt sich die frage, ob sie
weiterhin mit einem selbstdestruktiven menschen
zusammensein will. er hat sogar um ihre hand angehalten.