/me

Ad 2:
Want some cocktail tips? Try some drinks recipes over here
2002-02-22 14:02:51 (UTC)

still alive :.-(

ich ich ich ich ich. habe etwa gegessen weil mir schlecht
war. alles so sachen, die die lebensfunktionen aufrecht
erhalten. wenn ich satt bin, sage ich mir immer, daß ich
nichts mehr essen werde, nie mehr.
aufhören zu schneiden – wozu?
wozu sollte ich mich meinen „emotionen“ stellen? das ist
schmerzhaft und es ängstigt mich und ich gerate in
zustände, die ich nicht fühlen will. ich könnte ein paar
pillen nehmen. würde ich machen wenn ich sicher sein
könnte, daß ich’s hinterher, also nach der einnahme,
weiterhin gutheißen würde. und wenn ich sicher könnte, daß
das dann nicht als appellatives verhalten gewertet werden
würde. soviel peinlichkeit. ich könnte eine flasche wein
gebrauchen, schaffe es aber nicht, in die stadt zu gehen.
vermutlich würde ich mich, wenn ich betrunken bin, noch
beschissener fühlen.
also packe ich mir ein wenig tavor rein. ist mir egal, was
du oder sonstwer jetzt denkt.
ein hoch auf die pharmazeutische industrie !

stunden starre ich auf den bildschirm, wartend, nicht-
denkend.


Ad:0
PropellerAds