/me

2002-02-22 13:27:55 (UTC)

kontraindiziert


wozu sollte ich eine therapie machen? habe ich ein problem
mit meinem leben? nein, ich habe kein problem mit meinem
leben, mir fehlt der mut, mir das leben zu nehmen. DAS ist
mein problem. und du wirst mir helfen, es zu lösen. eine
therpie, damit es weniger wehtut. damit ich leben kann
obwohl ich das nicht will. so eine therapie bringt keinen
frieden, weil sie die ursache der probleme nicht bekämpft.
durch eine therapie lernst du, mit und in dem krieg zu
leben.

Titel : Wofür bin ich meinen eltern dankbar? Du n was werfe
ich ihnen vor?

ich bin ihnen nicht dankbar, ich werfe ihnen nur vor, das
sie mich in die welt gevögelt haben, das ich leben muß weil
ich zu feige bin mich zu töten. verkauft mir irgendwer ein
waffe?
****

die klinik nimmt patienten mit „erheblicher
selbstgefährdung“ nicht auf. wißt ihr, daß ich euch belogen
habe? das ihr mich nicht aufnehmen wollt? das ich
kontraindiziert bin? ich habe psydoc belogen, belüge meine
gefährtin ( die an eine gemeinsame zukunft glaubt) und,
natürlich, belüge ich mich selbst. ich will die therapie
nicht, ich will eine schrotflinte.


Ad:0
Try a new drinks recipe site