/me

2002-02-07 11:56:40 (UTC)

*laber, sülz*

gestern nun, gab ich die auszufüllenden appiere in der
verwaltungsabteilung meines arbeitgebers ab. leider konnte
ich den haupteingang nicht benutzen, da dort einsturzgefahr
besteht und mußte, um in die verqwaktung zu gelangen, ducrh
meinen arbeitstätte gehen. dort wurde ich durch
aufdringliche fragen nach dem grund meiner krankschreibung
aufgehalten, die ich so weit beantwortete, wie es möglich
war oghne in details zu gehen. vermztlich tut mir die
krankschreibung gut, denn gestern war ich sowas von
entspannt, wie ich es eigentlich nur nach der einnahme von
valium o.ä. kenne.